Chronist arrow Bezirksverband arrow BdSJ Schützenjugend
BdSJ Schützenjugend

Die St. Sebastianus Schützenjugend
im Bezirksverband Mönchengladbach, Rheydt, Korschenbroich


elektronische Post an den Chronisten: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Image

INFO

Jungschützenecho und Newsletter

Jungschützenecho 2/2020 "PDF"

Bezirksjungschützentag mit Bezirksprinzenschießen
immer samstags, 3 Wochen vor Pfingsten

Warum heißt es
"Bundes/Diözesan/Bezirks-Jungschützentage"?

Der Begriff "Tage" kommt aus der Historie und hat sich über die Jahre innerhalb des Verbandes BdSJ etabliert.


Bezirkschülerprinzen / Bezirksprinzen


FOTO - GALERIE

Fotos vom Bundesjungschützentag 2019 Facebook

Film: Flagge zeigen - Kulturerbe Schützenwesen


Vorstand der St. Sebastianus Schützenjugend (BdSJ)

Schützenfest-Termine 2020

Regeln zum Tragen der Bezirks-Jugend-Standarte

Satzung BdSJ-MG Satzung der Bezirksjugend "PDF"

Internetseiten:

Bund der St. Sebastianus Schützenjugend (BdSJ)

Diözesanverband Aachen der St. Sebastianus Schützenjugend (BdSJ-Aachen)
Der aktuelle Vorstand der Schützenjugend im Diözesanverband Aachen (BdSJ-Aachen)

Bund der St. Sebastianus Schützenjugend (BdSJ) - bei Facebook

Bezirksverband Mönchengladbach, Rheydt, Korschenbroich


»"Schützen in Mönchengladbach und den Diözesen" bei Facebook «
Jugendschutzgesetz "PDF"

* * INFO * *

Der Bundesverband St. Sebastianus Schützenjugend BdSJ (BdSJ) ist ein großer katholischer Jugendverband mit ca. 35.000 Mitgliedern. Das Mitgliedergebiet erstreckt sich auf die Diözesen Aachen, Essen, Köln, Münster, Paderborn und Trier.

Als Mitglied im Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) verfolgt der BdSJ seine Ziele gemeinsam mit anderen anerkannten katholischen Jugendverbänden.

Der BdSJ blickt auf eine 50jährige Geschichte zurück. Das bedeutet 50 Jahre Erfahrung in der Jugendarbeit.

Der BdSJ hat es sich zur Aufgabe gemacht, daß mündige Schüler- und Jungschützen lernen, ihre Bedürfnisse, Fragen und Wünsche in die Bruderschaften einzubringen und daß Kindern und Jugendlichen die Gruppe als Gemeinschaft und nicht als reine Sportriege erfahren.

Der Leitsatz des BdSJ "Für Glaube – Sitte – Heimat" soll für die Kinder und Jugendlichen erfahrbar gemacht werden.
Image
Quelle: „Der Schützenbruder“ 07/2014

Das Logo des BdSJ

Die äußere Form des Zeichens – ein Kreis – symbolisiert die Gemeinschaft, genauer gesagt die christliche Gemeinschaft,

das beigefügte Kreuz-Pfeil-Symbol als Bekenntnis der Verbundenheit mit dem Bundesverband.

Die wehenden Fahnen sind das Symbol für lebendiges Brauchtum und die farbige Vielfalt der Verbandsarbeit.

Die St. Sebastianus Schützenjugend
im ►Bezirksverband Mönchengladbach, Rheydt, Korschenbroich
ist Mitglied im
►Bund der St. Sebastianus Schützenjugend im Bistum Aachen e.V.


Vorstand der St. Sebastianus Schützenjugend (BdSJ)

im Bezirksverband Mönchengladbach, Rheydt, Korschenbroich

Der Vorstand der Bezirks-Jugend ab 28. Juli 2020:

Bezirksbundesmeister: Horst Thoren
Bezirksjungschützenpräses: Pfarrer Johannes van der Vorst

Bezirksjungschützenmeister: André Reinhard
Bruderschaft: St. Josef Bruderschaft Venn

Stellv. Bezirksjungschützenmeister: Marc Thönes
Bruderschaft: St.Josef Bruderschaft Westend

Kassierer: Sebastian Schnock
Bruderschaft: St. Sebastianus und St. Vitus, Obergeburth Waldhausen

Schriftführer: Thomas Jürgens
Bruderschaft: St. Petrus und Paulus Pfarrbruderschaft Lürrip

Beisitzer: Florian Corres
Bruderschaft: St. Sebastianus und St. Vitus, Obergeburth Waldhausen


Der Vorstand der Bezirks-Jugend 2015:
Bezirksbundesmeister: Horst Thoren
Bezirksjugendpräses: Pfarrer Johannes van der Vorst

Bezirks-Jungschützenmeister: Sebastian Schnock
Bruderschaft: St. Sebastianus und St. Vitus, Obergeburth Waldhausen

stellv. Bezirks-Jungschützenmeister [kommissarisch]: Florian Corres
Bruderschaft: St. Sebastianus und St. Vitus, Obergeburth Waldhausen

Kassierer: Peter Voswinckel
Bruderschaft: St. Matthias Bruderschaft Günhoven

Schriftführer: Thomas Jürgens
Bruderschaft: St. Petrus und Paulus Pfarrbruderschaft Lürrip

Stellv. Schriftführer: Andre Reinhard
Bruderschaft: St. Josef Bruderschaft Venn

Beisitzer: Marcel Neunkirchen
Bruderschaft: St. Sebastianus und St. Vitus Obergeburth Waldhausen

Beisitzer: Marc Thönes
Bruderschaft: St.Josef Bruderschaft Westend

* * FOTO - GALERIE * *

Bezirksjungschützenfest 2016 in Waldhausen - Fotos © Katz
Bezirksjungschützentag 2015 in Geistenbeck - Fotos © Katz
Bezirksjungschützentag 2014 in Mülfort - Fotos © Katz
Bezirksjungschützentag 2013 in Broich-Peel - Fotos © Katz
Bezirksjungschützentag 2012 in Hermges - Fotos © Katz
Bezirksjungschützentag 2011 in Ohler-Ohlerfeld - Fotos © Katz


Bezirksprinzessin / Bezirksprinzen
Bezirkschülerprinzessin / Bezirksschülerprinz

Mitglieder der Bezirks-Schützenjugend
sind Mitglieder der Bruderschaften im Alter bis zu 24 Jahren.

Kinder/Jugendliche bis zum Alter von 15 Jahren sind Schülerschützen.

Kind ist, wer noch nicht 14 Jahre alt ist,
Jugendlicher ist, wer 14, aber noch nicht 18 Jahre alt ist.


Anmerkung:
Es können selbstverständlich auch weibliche/männliche Mitglieder der Bruderschaften, die älter als 24 Jahre sind, in den Vorstand der Bezirks/Diözesan-Schützenjugend gewählt werden.

2020/21 AKTUELL

Bezirksschülerprinz: Philipp Robens – St. Sebastianus und St. Vitus Bruderschaft Obergeburth Waldhausen
Ritter: Tobias Portz – St. Petrus und Paulus Pfarrbruderschaft Lürrip

Bezirksprinz: Philip Theuerzeit – Bürgerschützenverein St. Franziskus Untereicken

2019

Bezirksschülerprinz: Tobias Maaßen, St. Sebastianus und St. Vitus Bruderschaft, Obergeburth Waldhausen
1. Ritter: Max Hueber, von der St. Josef Bruderschaft Venn
2. Ritter: Till Buchweitz, von der St. Josef Pfarrbruderschaft Hermges

Bezirksprinz: Steven Glasmacher, von der St. Paulus Bruderschaft Mülfort
1. Ritterin: Sabine Nennen, von der St. Josef Bruderschaft MG-Stadt Westend
2. Ritterin: Raphaela Linssen, von der St. Josef Pfarrbruderschaft Hermges

2018

Bezirksschülerprinz: Lars Oberüber, von der St. Petrus und Paulus Pfarrbruderschaft Lürrip
1. Ritterin: Kristin Grönewäller, von der St. Apollinaris Bruderschaft Hardterbroich
2. Ritter: Felix Olbrich, von der St. Josef Bruderschaft Venn

Bezirksprinz: Marvin Kaminski, St. Sebastianus und St. Vitus Bruderschaft, Obergeburth Waldhausen
1. Ritter: Andreas Delvos, St. Apollinaris Bruderschaft Hardterbroich
2. Ritter: Fabian Erens, St. Josef Bruderschaft Venn

2017:

Bezirksschülerprinz: Niklas Groth, St. Sebastianus und St. Vitus Bruderschaft, Obergeburth Waldhausen
1. Ritter: Lukas Lange, St. Hubertus Bruderschaft Wickrathhahn
2. Ritter: Maurice Kosinski, St. Petrus- und Paulus Pfarrbruderschaft Lürrip.

Bezirksprinz: Florian Marcus Corres, St. Sebastianus und St. Vitus Bruderschaft, Obergeburth Waldhausen
1. Ritter: Nico Horn, St. Josef Schützenbruderschaft Geistenbeck
2. Ritterin: Raphaela Linssen, St. Josef Bruderschaft Hermges.

2016:

Bezirksschülerprinzessin: Janina Pasage, St. Paulus Bruderschaft Mülfort
1. Ritter: Maurice Kosinski, St. Petrus und Paulus Pfarrbruderschaft Lürrip
2. Ritterin: Anna Werth, St. Hubertus Bruderschaft Wickrathhahn

Bezirksprinz: Felix Groth, St. Sebastianus und St. Vitus Bruderschaft, Obergeburth Waldhausen
1. Ritter: Simon Esser, St. Petrus- und Paulus Pfarrbruderschaft Lürrip
2. Ritter: Marc Schmidt, St. Vitus Martinus Bruderschaft Eicken

Auf Anfrage gibt es auch ältere Jahrgänge


Jungschützenecho und Newsletter

Jungschützenecho 2/2020 "PDF"

Jungschützenecho 2/2019 "PDF"
Jungschützenecho 1/2019 "PDF"
Jungschützenecho 2/2017 "PDF"
Jungschützenecho 3/2016 "PDF"
Jungschützenecho 2/2016 "PDF"

BdSJ Service Flyer "PDF"


Aktuell►BdSJ Newsletter Nr 50 - 04/2019 "PDF"

BdSJ Newsletter 02-2019 "PDF"
BdSJ Newsletter 01-2019 "PDF"
BdSJ Newsletter 04-2018 "PDF"
BdSJ Newsletter 03-2018 "PDF"
BdSJ Newsletter 01-2018 "PDF"
BdSJ Newsletter 05-2017 "PDF"
BdSJ Newsletter 04-2017 "PDF"
BdSJ Newsletter 03-2017 "PDF"
BdSJ Newsletter 02-2017 "PDF"
BdSJ Newsletter 01-2017 "PDF"
BdSJ Newsletter 06-2016 "PDF"
BdSJ Newsletter 05-2016 "PDF"
BdSJ Newsletter 04-2016 "PDF"
BdSJ Newsletter 03-2016 "PDF"
BdSJ Newsletter 02-2016 "PDF"
BdSJ Newsletter 01-2016 "PDF"


Regeln zum Tragen der Bezirks-Jugend-Standarte.
Die Standarte der Bezirks-Jugend ist eine Bezirksstandarte und repräsentiert die Schützenjugend im Bezirksverband Mönchengladbach, Rheydt, Korschenbroich.

* Die Standarte ist ein Aushängeschild des Bezirks - Verbandes!
* Die Standarte begleitet den Bezirks-Prinz/Schülerprinz.
* Die Standarten-Offiziere werden in der Regel von der Bruderschaft des Bezirks-Prinzen gestellt.
* Die Standarte wird vom Kornett/Fähnrich getragen.
* Die Standarte wird von zwei Fahnenjunker begleitet.
* Die Standarte wird so getragen, daß das Tuch nach vorne zeigt.
* Die Standarte wird niemals über die Schulter getragen.
* Die Standarte wird immer senkrecht getragen.
* Die Standarte wird nie abgesenkt oder geschwenkt.
* Die Standarte wird beim Ein- und Ausmarsch zum Festgottesdienst und bei der Wandlung ca. 50 cm angehoben.
* Die Standarte beschreibt beim Einmarsch zum Festgottesdienst am Altar ein Kreuzzeichen in senkrechter Haltung.
* Die Standarte wird bei Vorbeimarsch oder Parade rechts getragen, die linke Hand grüßt an der Stange.
* Kornett/Fähnrich und Fahnenjunker nehmen an den Paraden teil!
* Die Standarte ist pfleglich zu behandeln!
* Die Standarte darf nicht an eine Wand o.ä. gelehnt werden!
* An der Standarte ist der Wimpel des Oberbürgermeisters, zum 50jährigen Jubiläum, angehangen. Auf diesen Wimpel ist besonders zu achten.
* Beschädigungen müssen sofort dem Bezirks-Jungschützenmeister oder seinem Vertreter gemeldet werden!
* * Erstellt und © Heinz-Josef Katz * *
Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 24. September 2020 )