Chronist arrow Vogelzucht arrow Vogelverein Dachau
Vogelverein Dachau
Image

Dachau in Google-Maps

Vorstand
Termine - Aktivitäten - Vogelschau
Vogelschutz
Mitglieder des Vereins
Vogelmärkte in Bergkirchen




elektronische Post an den Chronisten aus Preußen: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

»"der-Chronist" bei FACEBOOK «
»"Heinz-Josef Katz" bei FACEBOOK «


Vogelschutz- und Zuchtverein Dachau und Umgebung

Infos des Vereins auch über Facebook: Vogelzuchtverein Dachau

Der Verein ist Mitglied im Bayerischen Landesverband (BLV)

Und im Deutschen Kanarien- und Vogelzüchter Bund (DKB)


* Vorstand *


1. Vorstand: Thomas Hauer – 02.03.76
85244 Röhrmoos
eMail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

2. Vorstand: Hans Wiche - 02.03.82

1. Kassier: Josef Zacherl 02.03.28
Am Riedelsberg 7, 85232 Bergkirchen
Tel.: 08131-79265
eMail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

2. Kassierin: Astrid Gaßner 02.03.27
eMail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

1. Schriftführer: Robert Zels - 02.03.25
eMail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

2. Schriftführer: Thomas Auerbeck - 02.03.71

Obmann Sittiche: Hermann Maier – 02.03.60
85055 Etting
Tel.: 0841-39497

Obmann Exoten: Siegfried Peck – 02.03.44
85716 Unterschleißheim
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Obmann FPMCE: Thomas Hauer (s.o.)

Obmann Vogelschutz: Johann Hauer – 02.03.12
85241 Hebertshausen
Tel.: 08131-20849

Ringwart: Markus Asam - 02.03.86
eMail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Gerätewart: Eckhard Jungnickel - 02.03.08

Administrator: Jupp Katz - 27.22.01 (Nicht im Vorstand)
eMail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Bernhard Meier - † 19.9.2015


* Monats-Versammlung jeden 1. Samstag im Monat um 20:00 Uhr
Gäste sind willkommen.

immer in der Gaststätte "Stadtkeller", Brunngartenstraße, 85221 Dachau


* Termine - Vogelschau *

Die 56. Schau ist am 3. & 4. November 2018

56. Vereinsmeisterschaft mit großer Vogelschau,
12. offene Dachauer Stadtmeisterschaft,
5. Farbenwellensittich- und Zeisig-Championat
Die neue Einlieferungslisten (PDF) werden zeitnah eingestellt
Die Einlieferung der Ausstellungsvögel findet am Donnerstag, 1. November 2018 in der Zeit von 14 bis ca. 20 Uhr statt.

Die Bewertung der Vögel erfolgt am Freitag, 2. November 2018. Kein Zutritt für Besucher!

Die Eröffnung der Ausstellung erfolgt am Samstag um 9:00 Uhr und endet am Sonntag um 16:00 Uhr.

Ergebnisse der 55. Vereinsmeisterschaft 2017

11. offenen Dachauer Stadtmeisterschaft
4. Farbenwellensittich- und Zeisig- Championat
Austragungsort war die Sporthalle beim Stadtkeller in der Brunngartenstrasse in 85221 Dachau.

Dachauer Stadtmeister 2017

Championvögel und Gruppensieger 2017

Championvogel Farbkanarien Lipochrom
Wiche Hans mit Gelb-Schimmel = 93 Punkte

Championvogel Farbkanarien Melanien
Gerum Hans mit schwarz-rot Schimmel = 92 Punkte

Championvogel Positurkanarien
Lauerer Maxi mit Fife Fancy = 92 Punkte

Championvogel Mischlinge
Gerum Hans mit Karmingimpel x Kanarie = 94 Punkte

Championvogel Cardueliden kleine Rassen
Valentin Georg mit Erlenzeisig = 94 Punkte

Championvogel Cardueliden große Rassen
Zacherl Josef mit Bindenkreuzschnabel = 94 Punkte

Championvogel Europäer
Riedhofer Alfons mit Heckenbraunelle = 93 Punkte

Championvogel domestizierte Prachtfinken
Polak Walter mit Reisamadine = 89 Punkte (sg)

Championvogel nicht domestizierte Prachtfinken
Trollmann Robert mit Gouldsamadine schwarzköpfig = 91 Punkte (vorzüglich)

Championvogel Großsittiche und Papageien
Zacherl Josef mit Ara Maracana = vorzüglich

Championvogel Agaporniden (Unzertrennliche)
Flaxl Wilfried mit Bergpapagei = vorzüglich

Championvogel Farbwellensittiche
Böhm Siegmund = vorzüglich
Bester Südamerikanischer Sittich
Schumann Thomas mit Katharinasittich = vorzüglich

Bester Papagei
Zacherl Josef mit Ara Maracana = vorzüglich

Bester Edelsittich
Zacherl Josef mit Chinasittich = sehr gut

Bester Nymphensittich
Hartl Robert = sehr gut

Bester Australier
Maier Hermann mit Gebirgslori = vorzüglich

Bester Jugendlicher
Würdinger Andreas mit Pfirsichköpfchen = vorzüglich

Zeisig- Championat 2017

Bester Birkenzeisig
Trollmann Robert mit einem Polarbirkenzeisig = 92 Punkte

Bester Erlenzeisig
Valentin Georg mit einem Erlenzeisig = 94 Punkte

Bester Magellanzeisig
Dr. Selig Heinz mit einem Magellanzeisig = 93 Punkte

Bester Feuerzeisig
Schulmeister Günther mit einem Feuerzeisig = 91 Punkte

Zeisigmischling-Championat 2017

Dr. Selig Heinz mit Feuerzeisig x Kanarie = 92 Punkte

Vereinsmeister 2017

Farbkanarien: Wiche Hans
Positurkanarien: Wiche Hans
Waldvögel (Cardueliden): Zacherl Josef
Europäer: Spieske Robert
Mischlinge: Spieske Robert
Papageien: Zacherl Josef
Unzertrennliche (Agaporniden): Würdinger Andreas
Farbenwellensittiche: Wiche Hans
Jugendsieger: Würdinger Andreas

Die Preisrichter der 55. Vogelschau 2017

DKB-Preisrichter Gerold Hofmann, 96247 Michelau-Neuensee
Farb- und Positurkanarien – eMail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

DKB-Preisrichter Horst Kretz, 96328 Küps
Mischlinge, Cardueliden und Europäer – eMail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

DKB-Preisrichterin Marlene Katz, 41189 Mönchengladbach
Exoten/Prachtfinken – eMail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

AZ-Zuchtrichter Sebastian Fuß, 84056 Rottenburg
Sittiche und Papageien – eMail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Das Urteil der Preisrichter ist unanfechtbar!
Für die gewissenhafte Bewertung der Vögel bedanken sich der Vorstand und die Aussteller

Aussteller der 55. Vereinsmeisterschaft 2017
11. offene Dachauer Stadtmeisterschaft
4. Farbenwellensittich- und Zeisig-Championat

Asam Markus – 85232 Bergkirchen – Verein Dachau
Auerbeck Thomas – 80689 München – Verein Dachau
Böhm Sebastian – 85055 Ingolstadt
Böhm Sigmund – 85055 Ingolstadt
Dallmeir Konrad – 86564 Brunnen
Dittenhauser Albert – 86668 Karlshuld
Dittenhauser Celine – 86668 Karlshuld
Flaxl Michael – 93358 Train
Flaxl Wilfried – 93358 Train
Gerum Hans – 80636 München
Göttler Kilian – 85224 Dachau – Verein Dachau
Hartl Robert – 85104 Pförring
Janscher Sonja – 82216 Maisach – Verein Dachau
Lauerer Maxi – 80995 München
Maier Hermann – 85055 Ingolstadt – Verein Dachau
Pawlik Joachim – 85664 Hohenlinden
Peck Siegfried – 85710 Unterschleißheim – Verein Dachau
Polak Walter – 84137 Vilsbiburg
Polak Tobias – 84137 Vilsbiburg
Riedhofer Alfons – 85521 Ottobrunn
Riedhofer Robert – 85630 Grasbrunn
Schneider Wilhelm – 86529 Schrobenhausen
Schoderer Angela – 86564 Brunnen
Schoderer Richard – 86564 Brunnen
Schuster Norbert – 85757 Karlsfeld – Verein Dachau
Schulmeister Günther – 80995 München
Schumann Thomas – 85253 Erdweg
Selig Dr. Heinz – 85777 Fahrenzhausen
Spieske Robert – 85258 Weichs – Verein Dachau
Trollmann Robert – 82256 Fürstenfeldbruck
Valentin Georg – 84155 Binabiburg
Wiche Hans – 85221 Dachau – Verein Dachau
Wurmdobler Günther – 82256 Fürstenfeldbruck
Würdinger Andreas – 85055 Etting
Zacherl Josef – 85232 Bergkirchen – Verein Dachau

* * Vogelschutz * *

Wie dem Vereinsnamen zu entnehmen ist,
beschäftigen sich die Mitglieder seit jeher mit Vogelschutz.

Eine, nunmehr dreiköpfige "Vogelschutztruppe", 2010 bestehend aus Josef Ottilinger, Johann Hauer, und Adolf Koppold, kümmerten sich, neben der Winterfütterung, auch das ganze Jahr über um die Betreuung der 452 Nistkästen im Dachauer Stadtgebiet.

Die derzeit betreuten Nistkästen:
415 Meisenkästen für Kohl- und Blaumeisen, Haus- und Feldsperling, usw.
25 Halbhöhlenkästen à für Haus- und Gartenrotschwanz, usw.
12 Wasseramselkästen.

Die Nistkästen verteilen sich im Dachauer Stadtgebiet in den folgenden Anlagen und Gärten:
Thoma Wiese, Familienbad, alter und neuer Waldfriedhof, Hof- und Schloßgarten, Kläranlage, Hundefreunde, Stadtwald (Gröbenrieder Straße), Erholungsgebiet und Streuwiese an der Schinderkreppe, Rotkreuzplatz, Scheibner-Schule und E-Werk.

Alle Nistkästen werden jährlich bis zu dreimal „besucht“.
In den Monaten Mai und Juni werden zwei Kontrollgänge durchgeführt, damit die bezogenen Kästen und die Anzahl der Eier/Junge festgehalten werden. Im Herbst werden alle Kästen wieder gereinigt und desinfiziert.

Im Jahre 2010 konnten bei den Kontrollgängen im Mai und Juni folgende Jungtiere gezählt werden:
608 Kohlmeisen
462 Blaumeisen
108 Feldsperlinge
30 Kleiber
5 Bachstelzen
14 Fledermäuse
3 Nistkästen wurden von Hummeln „zweckentfremdet“.

Es wurden aber auch 45 tote Jungvögel gezählt.
Dazu: ein kleiner Prozentsatz an Jungensterblichkeit ist die natürliche Selektion von kranken/schwachen Tieren.
Ein Teil der verendeten Jungtiere ist aber auf „Fremdeinwirkung“ zurückzuführen, wie z.B. gespritzte Obstbäume oder wenn ein oder beide Elternteile nicht mehr füttern können, durch Unfall im Straßenverkehr oder durch Katzen o.ä. oder durch falsches Futter, daß von „Tierfreunden“ den Vögeln angeboten wird.
Übrigens: das Füttern von wildlebenden Enten, Gänsen oder Schwänen ist gesetzlich verboten!
Alle Tiere finden genügend und besseres Futter in der freien Natur. Jedes Jahr ist bei den Kästen ein gewisser „Schwund“ durch Unwetter, Alter usw. zu verzeichnen. Kein Verständnis haben wir aber dafür, wenn Kästen gestohlen, umgehangen oder achtlos weggeworfen und zerstört werden.

Sonderaufgabe: 4 x jährlich Fütterung der "Wolpertinger"

Vogelmärkte in 85232 Bergkirchen bei Dachau

Maisachhalle – Römerstraße

Die Vogelbörsen finden jeweils Sonntags, von 7:00 Uhr bis 12:00 Uhr statt

27. November 2016
Info: Josef Zacherl – 85232 Bergkirchen
Telefon: 0173-7447698
oder per eMail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

* Mitglieder des Vereins *

Stand: 5. 11. 2017

Name, Vorname

PLZ, Wohnort

DKB-Nr.

Arnold Lydia 85244 Röhrmoos - - -
Asam Markus 85232 Bergkirchen 02.03.86
Asam Sonja 85232 Bergkirchen 02.03.28
Auerbeck Christoph 80689 München 02.03.81
Auerbeck Franziska 80689 München - - -
Auerbeck Thomas 80689 München 02.03.71
Gaßner Astrid 85221 Dachau 02.03.27
Gaßner Dominik 85221 Dachau 02.03.63
Gasteiger Josef 85221 Dachau Ehrenmitglied
Göttler Kilian 85221 Dachau - - -
Hauer Johann 85241 Hebertshausen Ehrenmitglied
Hauer Thomas 85244 Röhrmoos 02.03.76
Herzog Michael () - - -
Huber Johann 82216 Gernlinden 02.03.75
Jonscher Sonja 82216 Maisach 02.03.15
Jungnickel Eckhard 85716 Unterschleißheim 02.03.08
Kiening Helmut 85221 Dachau 02.03.24
Koppold Adolf 85221 Dachau Ehrenmitglied
Kotzmann Hubert () - - -
Maier Hermann 85055 Etting 02.03.60
Meier Bernhard () - - -
Meil Ludwig 80997 München 02.03.01
Ottilinger Josef 85241 Hebertshausen - - -
Peck Siegfried 85716 Unterschleißheim 02.03.44
Rusch Alfred 85232 Feldgeding Ehrenmitglied
Schraps Dieter () - - -
Schuster Norbert 85757 Karlsfeld 02.43.06
Spieske Robert 85258 Weichs 02.03.61
Wagner Wilhelm () - - -
Wiche Hans 85221 Dachau 02.03.82
Würdinger Andreas 85055 Etting 02.03.82
Zacherl Josef 85232 Bergkirchen 02.03.26
Zeis Robert 82205 Gilching 02.03.25


Achtung, die DKB-Nummer immer 6stellig = Verband - Verein - Züchter = 02.03.26
Letzte Aktualisierung ( Freitag, 10. November 2017 )